Homöopathische Erstanamnese/Individuelle Hormonberatung - Rimkus-Therapie/Individuelle Gesundheitsberatung in den Wechseljahren
Für eine Erstanamnese beträgt das Honorar zwischen 250-300€, je nach zeitlichem Aufwand (in der Regel ca 1,5 Stunden). Sie bekommen in jedem Fall einen höchst individuellen Behandlungsplan an die Hand, der es Ihnen leicht machen wird, die Anregungen unserer Konsultation in Ihrem Alltag umzusetzen.
In besonderen Fällen können auch Ratenzahlungen vereinbart werden. Sprechen Sie mich bitte darauf an.

Folgetermine:
Je nach zeitlichem Aufwand, ca. 120-150 €/Stunde. Der erste Folgetermin  nach einer homöopathischen Anamnese sollte vier bis acht Wochen nach der Arzneieinnahme erfolgen, alle weiteren je nach Fall i.d.R. in größeren Abständen.

Telefongespräche/Emails:
Beratungen werden nach Zeitaufwand abgerechnet. Faustregel: 5 min ca 15€. (Ausgeschlossen davon sind kurze Nachfragen zur letzten Sitzung)

Fruchtbarkeitsmassage:
Der Energieausgleich für eine Massage von ca 50-60 Minuten beträgt 100€.

BowTech-Sitzung:
Der Energieausgleich für eine Sitzung von ca 60 min beträgt 100€.

Kostenerstattung:
Da ich eine Privatpraxis betreibe, bestehen keine Verträge zwischen mir und den gesetzlichen Krankenkassen. Ich rechne  privat nach der GOÄ ab. Sei es mit Selbstzahlern oder mit privat Versicherten.
Die Kostenübernahme durch private Krankenkassen hängt immer vom jeweils für Sie gültigen Tarif ab. Viele Privatkassen erstatten die homöopathische Behandlung regulär in ihrem Tarif, solange sie von ärztlichen Homöopathen wie mir durchgeführt wird. Bitte erkundigen Sie sich auch nach der Höhe des Steigerungssatzes, der von Ihrer Kasse abgedeckt wird. Gegebenenfalls müssten Sie die Differenz selbst zahlen.
Private Zusatzversicherungen für gesetzlich versicherte Erwachsene können interessant sein, allerdings oft nur für diejenigen, die auch im Krankenhaus entsprechende Bevorzugung genießen möchten. Eine reine Versicherung für die ambulante Naturheilkunde lohnt meistens nicht. Aber das muss im Einzelfall abgewogen werden.
Da die Prämien für Naturheilkundeabsicherung bei Kindern noch deutlich geringer sind, könnte es für Kinder wiederum lohnenswert sein, eine private Versicherung abzuschließen. Lassen Sie sich bitte individuell beraten und nutzen Sie auch die Informationen von Verbraucherzentralen, der Stiftung Warentest oder anderen Versicherungsvergleichsplattformen.

Absage von Terminen:
Ich nehme mir für meine Patienten sehr viel Zeit, das ist ein wichtiger Teil meines Behandlungskonzepts. Für mich als ganzheitlich denkende Ärztin ist es von großer Bedeutung, die Gesamtsituation eines Menschen zu kennen und in die Therapie mit einzubeziehen. Das ist ein großer Vorteil für Sie. Eine gute Terminplanung mit ausreichend Zeit für unser Gespräch/Behandlung ist wichtig, um längere Wartezeiten vermeiden. Ich sehe nicht mehr als 5-6 Patienten am Tag. Wenn Sie einen Termin kurzfristig absagen, entsteht eine größere Lücke, die sich erfahrungsgemäß nicht mehr so schnell füllen lässt, obwohl ich eine Warteliste führe. Ich bitte Sie herzlich,  Ausfallzeiten für Sie und mich zu vermeiden.

Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass Sie Termine mindestens 2 Werktage vorher absagen müssen, sonst stelle ich Ihnen das Honorar in vollem Satz in Rechnung.
Impressum      Kontakt